Sommerfell w/ Monolink Live * Patlac * Franca * Philipp Fein * Shumi

22 Jul, 2017

Feines Tier & last beat standing präsentieren ihr

SOMMERFELL

MONOLINK LIVE (UYSR | 3000 Grad)
PATLAC (Watergate | liebe*detail)
FRANCA (Feines Tier | URSL)
PHILIPP FEIN (Feines Tier | Jackwho)
SHUMI (kompakt | Gewölbe)

https://feinestier.ticket.io/
Veranstaltung bei Facebook

Datum: 19.08.2017
Location: Odonien Köln
Start: 23:30 Uhr

Monolink ist zugleich Singer-Songwriter und Electronic-Produzent. Fur viele mag sich das nach zwei gegensatzlichen Ecken moderner Musikkultur anhören. Vermutlich ist Monolink genau deshalb so einzigartig – er ist namlich beides. Mit spielerischer Leichtigkeit verbindet er die erzahlerische Klangkunst eines Songs mit der Schubkraft elektronischer Rhythmen. Gitarrenakkorde mischen sich mit synthetischen Flachen, hypnotische Bassmassage trifft auf gefuhlsbetonte Gesangsparts, leidenschaftliche Korperlichkeit auf großes Kopfkino. Steffen Linck kommt aus jener Ecke, die oft mit dem wunderbar diffusen Begriff ‚Gitarrenmusik‘ umschrieben wird. Nordamerikanischer Folk, Blues… auf einen bestimmten Stil kann er sich nie so recht festlegen. Und so sehr er seine Gitarre als standigen Wegbegleiter liebt – mit den dafur komponierten Songs ist es so eine Sache. Dank melodischer Dramaturgie und zusatzlichem Stimmeinsatz erzahlen sie der Horerschaft zwar eine Geschichte, doch die ist viel zu oft einfach viel zu schnell vorbei. Deshalb ist der Wahlberliner zusatzlich von einem Genre begeistert, das alles andere als schnell vorbei ist: Elektronische Tanzmusik. Deren hypnotische Rhythmen erzeugen wahrend ausgedehnter Partynachte eine durchweg korperliche Tanzerfahrung. Und da er neben seiner Aktivitat als Gitarrist und Sanger bereits als DJ unterwegs ist liegt es nahe, die beiden musikalischen Grundprinzipien miteinander zu verbinden. Über seine Auftritte auf der Fusion, dem Fuchsbau oder 3000° Festival sowie diversen anderen Freiluft-Vergnügungen wird dementsprechend lange gesprochen, und auch in einschlägigen Berliner Clubs wie dem Ritter Butzke, Sisyphos oder Keller löst Monolink gewaltige Begeisterungssturme aus. Im September 2014 steigt ein mit Be.Svendsen produzierter Remix spontan in die Electronica Top 20 auf Beatport ein, für seine „The End“ EP tut er sich Anfang 2015 mit dem geistesverwandten Acid Pauli zusammen.

Mit Patlac haben wir einen weiteren Freund zu Gast, der schon in jungen Jahren auf Labels wie liebe * detail, Connaisseur Singles veröffentlicht oder Remixe für Musik Gewinnt Freunde oder Pets Recordings geschraubt hat. Er steht für einen tiefen und emotionalen elektronischen Sound, der auf den Bühnen und Tanzflächen diverser Kontinente immer wieder für Furore sorgt. Augen zu und treiben lassen!

Aus Köln treten unsere Dancefloor- und Festival-erprobten Residents Franca, Philipp Fein und Shumi an, um der Nacht musikalisch den letzten Schliff zu verpassen. Sommerfell striegeln und auf geht’s ins Odonien!

event

About the author

Related Posts