Dominik Marz & Yannick Labbé – Dune EP + DC Salas Remix

Collabs between Dominik Marz and Yannick Labbé have been dropping regularly since months now. The guys’ associative approach to techno is a quirky mix of grit and grace that aims for greatness. Their new release on Feines Tier is no exception: the three tracks are an invitation to lose oneself in textures, sounds, melodies – all wrapped up in loop-based arrangements. As a bonus, DC Salas delivers a remix that injects a proper dose of techno and turns the track „meaning“ into a peaktime rocker that, well, how should we put it… bangs. A lot. Try it out on your COVID home-dancefloor!
Buy: https://fanlink.to/ft026_dune

Feines Tier w/ Aera, Franca, Philipp Fein im Gewölbe Köln

AERA (Hivern Discs, Permanent Vacation)
FRANCA (Kater Blau, Feines Tier)
PHILIPP FEIN (Feines Tier)

Facebook: https://www.facebook.com/events/420747925490647/
VVK-Tickets: https://gewoelbe.ticket.io

Die Ära der Tierherrschaft ist angebrochen – Wie gut, dass wir durch die Feinen Tieren schon lange eine produktive Partnerschaft ins Tierreich unterhalten. Zum Jahresende haben Franca und Philip Fein sich nochmal einen hochkarätigen Vertreter der House Nation eingeladen. Der Berliner DJ und Produzent Aera ist schon seit den frühen Nullerjahren im Game und ließ spätestens seit seinem 2016er Release auf Innervisions die Musik-Motoren richtig heißlaufen. Sein Markenzeichen sind kristallklare, verspielte Synthielines, die er wie hundert leuchtende Ballons in den Nachthimmel aufsteigen lässt und die stets unterlegt sind von bestechenden Housegrooves. Die Decks teilt sich Aera in dieser Nacht mit den oben genannten Tier-Residents Franca und Philipp Fein, die ebenfalls tief in ihre Musiksammlungen tauchen um für euch den allerfeinsten Sound auszubuddeln.

GEFELLT Podcast 004 – Peter Pardeike

Unser neuer Podcast von Peter Pardeike ist heute online gegangen, was uns natierlich sehr freut!
Peter Pardeike bekam in letzter Zeit immer mehr nationale und internationale Aufmerksamkeit, nachdem er zusammen mit Marcus Worgull auf Dixon’s Innervisions die „Lenoix EP“ veröffentlichte. Zur Zeit sitzt er in seinem Kölner Studio an verschiedenen Remixarbeiten, von denen ihr ein Werk auf dem Podcast hören könnt. Frohes Hörvergnügen wünschen wir!

gefellt_podcast_cover004

Feines Tier mit EMPRO / FIDELITY KASTROW / ALEJANDRO CASTELLI

Im Mai haben wir tief in die Bookingkiste gegriffen und freuen uns auf ein feinstes LineUp im heinzigen Gaul. Und da wir erneut zwei Sisyphos-Residents begrüßen dürfen, sollte auch der Outdoor-Bereich an dieser Stelle erwähnt werden… der wird nämlich ganz schön muckelig!

LineUp

EMPRO (Sisyphos/HomeSweetHome)
FIDELITY KASTROW (Sisyphos)
ALEJANDRO CASTELLI LIVE (Sportclub Music)
PHILIPP FEIN (Feines Tier)
FRANCA (WIR/ Feines Tier)
JOHANNES KLINGEBIEL (∆∆∆)
106ER (∆∆∆)
ALMA & MATER (∆∆∆)
SEBASTIAN FREYMUT (Oeuvre)

585_24.05.flyer

Veranstaltung bei Facebook

Bei EMPRO wissen wir gar nicht, wo wir anfangen sollen… Er ist ein äußerst umtriebiger Gestalter des Berliner Nachtlebens, der in verschiedenste Projekte wie zum Beispiel die Restrealitaet, Mind the Gap Booking, aber auch Partyreihen wie HomeSeetHome oder Betriebsfeier involviert ist. Außerhalb Berlins organisiert er für das Melt! Festival den Sleepless Floor und auch bei weiteren Festivals wie Fusion, Sonar, Secret Island oder SonneMondSterne befindet sich Empro ziemlich im Aktivmodus. Seine DJ-Sets hat er in so jedem mehr oder weniger berühmten Club in Berlin gespielt. Und wie es sich für einen kompletten DJ gehört, veröffentlicht Empro selbtverständlich Platten – hier stechen vor allem die Labels Upon.You, Bar25 und Kassette heraus. Unser Empfehlung – einfach mal reinhören. Geht ab!

Unser zweiter Berliner Gast aus dem Sisyphos heißt FIDELITY KASTROW. Diese äußerst bezaubernde Plattenauflegerin tritt häufig in der berüchtigten Hammahalle des Sisyphos in Erscheinung. Dort ist sie seit 2012 Resident – vorherige Stationen ihrer relativ jungen DJ-Karriere sind u.a. der Tresor in Berlin. Fidelitys Sound kann wohl am besten mit emotionalem, energetischem, hoch-intensivem Techno umschrieben werden.
„I’ve always loved loud an bombastic music… and techno has touched me deeply since the first time I discovered it. I experience techno as very liberating for me and I love to scream along to it at the top of my lungs when it comes to a peak“, sagt Fidelity Kastrow über ihre Leidenschaft zu Techno.
Neben ihren DJ-Auftritten schreibt sie als Songwriterin, Lyrikerin und Vokalistin an Tracks für MARTYN WALSH’s letztes Projekt SPARTAK und co-präsentiert die wöchentliche Radio-Show „Germany Calling“, die weltweit zu empfangen ist: Zum Beispiel bei Underground FG in Frankreich, bei Pioneer DJ Radio auf Ibiza oder auch in Brasilien im terrestrischem Radio zu hören ist. Hört, hört!


http://fb.com/fidelitykastrowmusic

Auf dem ersten Floor werden die Sisyphos Strategen tatkräftig von unserem feinen Tierchen FRANCA und dem äußerst gutmütigen SEBASTIAN FREYMUT unterstützt. Franca reisst die Hütte zum Ende hin professionell ab, Sebastian spielt ein Opening, was den Namen verdient – genau, wie es die Gäste unserer letzten Silvestersause schon erleben konnten.


Der dritte Berliner im Bunde heißt ALEJANDRO CASTELLI und ist eine weitere tolle Empfehlung von Maya. Ein äußerst sympathischer Zeitgenosse, der ganz fantastische Tracks produziert. Wir durften bereits seine unveröffentlichten Produktionen hören und sind absolut hin und weg. Kollaborationen mit NU, Nico Stojan oder auch Aquarius Heaven warten nur darauf, beim feinen Tier gespielt zu werden. Alejandro Castelli wird sowohl sein Liveset, als auch ein DJ-Set präsentieren und wir sind sicher, dass er super in das musikalische LineUp unseres zweiten Floors passt. Zu den Plänen, die wir gemeinsam mit Alejandro akut schmieden, können wir leider noch nicht mehr sagen, als dass da in 2014 noch eine Menge losgehen wird. Bitte den Namen merken!

Local-Support erhält Alessandro auf dem zweiten Floor von dem mysteriösen DJ- und Produktionsduo ALMA & MATER. Außerdem parat: Feines Tier Resident PHILIPP FEIN und Multiinstrumentalist, DJ und Produzent JOHANNES KLINGEBIEL, der in verschiedenen musikalischen Formationen verschiedenste Instrumente spielt – besonders hervorzuheben ist hier das Kölner Duo VIMES, für das er Live-Drums zockt und international auf Tour geht. Sobald Johannes und Philipp zusammen im Studio sitzen oder hinter den Plattenspielern stehen, hören sie nur noch auf den Namen 106ER…Auch von diesen Protagonisten wird es in 2014 noch Einiges auf die Löffel geben.



Feines Tier mit DOUGLAS GREED feat. NAGLER & KUSS live & Surprise Act

■ DOUGLAS GREED feat. NAGLER & KUSS live (Freude Am Tanzen/ BPitch Control) ■
■ SURPRISE B DAY ACT (Hamburg) ■
■ PHILIPP FEIN (Feines Tier) ■
■ FRANCA (Feines Tier, Wir Schwestern) ■

▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬
▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬
▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬

Als anerkannter Experte für herrlich griffigen House made in Jena hat sich DOUGLAS GREED beim sagenumwobenen Label Freude Am Tanzen einen international erhörten Ruf erarbeitet. Mit einer beachtlichen Live-Präsenz gesegnet, präsentiert der Hooktüftler nun sein neues Album „Driven“, welches Anfang Mai die Plattenregale via BPitch Control beehren wird. An Schlagzeug und Mikro nesteln derweil die Kollegen NAGLER & KUSS am perfekten Flow, fachmännisch gerahmt dank Host-DJs FRANCA und PHILIPP FEIN vom gleichnamigen Tier. Damit nicht genug (und seit wann hätten wir jemals genug) hat sich Amonjakk von Feines Tier, zu seinem 35. Geburtstag, einen weiteren Freund der Familie geladen – nur wer, das wird noch nicht verraten. Ob ihr richtig steht, das erfahrt ihr, wenn das Licht angeht.

Veranstaltung bei Facebook
▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬
▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬
▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬

douglasgreedband

Feines Tier