Feines Tier w/ Theus Mago, Philipp Fein & Shumi

Tickets an der Abendkasse ab 23h und online im VKK: https://gewoelbe.ticket.io/
► THEUS MAGO (DURO RECORDS, FEINES TIER)
► PHILIPP FEIN (FEINES TIER)
► SHUMI (OKINAWA 69)

Gewölbe Club / Cologne / 24.06.2022 / 23:30 Uhr

Playtimes findet ihr auf unserer Website: https://www.gewoelbe.club/

feel safe – feel free
Das Gewölbe soll für alle Gäste ein geschützter Ort sein. Deshalb gilt ab sofort ein striktes Fotoverbot im gesamten Klub.
Unabhängig von Herkunft, Geschlecht, sexueller Orientierung oder Religion erwarten wir von all unseren Gästen einen respektvollen Umgang miteinander. Homophobie, sexistisches oder rassistisches Verhalten sowie jegliche andere Form von Diskriminierung, Gewalt oder Beleidigungen haben im Gewölbe keinen Platz. Solltet ihr Zeug:innen von unangemessenem Verhalten werden oder selbst in eine unangenehme Lage kommen, wendet euch bitte jederzeit an unser Personal.

Bei verloren gegangenen Gegenständen bitte eine Mail an lostandfound@gewoelbe.net schreiben.

Feines Tier w/ Aera, Franca, Philipp Fein im Gewölbe Köln

AERA (Hivern Discs, Permanent Vacation)
FRANCA (Kater Blau, Feines Tier)
PHILIPP FEIN (Feines Tier)

Facebook: https://www.facebook.com/events/420747925490647/
VVK-Tickets: https://gewoelbe.ticket.io

Die Ära der Tierherrschaft ist angebrochen – Wie gut, dass wir durch die Feinen Tieren schon lange eine produktive Partnerschaft ins Tierreich unterhalten. Zum Jahresende haben Franca und Philip Fein sich nochmal einen hochkarätigen Vertreter der House Nation eingeladen. Der Berliner DJ und Produzent Aera ist schon seit den frühen Nullerjahren im Game und ließ spätestens seit seinem 2016er Release auf Innervisions die Musik-Motoren richtig heißlaufen. Sein Markenzeichen sind kristallklare, verspielte Synthielines, die er wie hundert leuchtende Ballons in den Nachthimmel aufsteigen lässt und die stets unterlegt sind von bestechenden Housegrooves. Die Decks teilt sich Aera in dieser Nacht mit den oben genannten Tier-Residents Franca und Philipp Fein, die ebenfalls tief in ihre Musiksammlungen tauchen um für euch den allerfeinsten Sound auszubuddeln.

Feines Tier w/ Curses, Johannes Klingebiel, Philipp Fein

►CURSES (Dischi Autunno, Wrong Area, Tusk Wax)
►JOHANNES KLINGEBIEL (Beats in Space, Ancient Future Now, Mireia)
►PHILIPP FEIN (Feines Tier)

Wir eröffnen ein weiteres Mal das Kabinett der Feinen Tiere. Schwere dunkelrote Samtvorhänge öffnen sich für eine extravagante Performance von Curses. Die Musik des in Berlin beheimateten New Yorkers erfüllt die Luft mit romantischen Fiktionen, wenn seine düstere Bassriffs gepaart mit treibenden EBM Beats das Brustbein zum beben bringen. Im Schatten seiner Sounds erkennt man Bilder von Joy Division und ferne Erinnerungen an emotionsgeladene Synthesizermusik der 80er Jahre. Zur Vorbereitung dreht der Multiinstrumentalist Johannes Klingebiel das Glücksrad. Seine Tracks scheinen aus einer antiken Zukunft herüberzuschallen, wo sich Lo-Fi Klänge mit komplexen Jazz Strukturen und House Beats zu einen fesselnden Flow vermischen, der durchaus hypnotisch wirken kann. Dem Hausmagier Philipp Fein ist es zuzuschreiben, in hellseherischer Voraussicht Johannes Klingebiels erste Platte auf seinem Label veröffentlicht zu haben. So werden die beiden den Abend in freundschaftlich-musikalischem Hochglanz erstrahlen lassen.

Limitierte Tickets im VVK/ Limited presale tickets: https://gewoelbe.ticket.io
Restliche Tickets an der AK/ There will be tickets at the door on the night of the event

Feines Tier