Feines Tier mit SASSE / DAVE DK / PAWAS / FRANCA / PHILIPP FEIN

titelbild

Unser Julitermin steht ganz im Zeichen des Labels Moodmusic Records. Hier erschienen in den letzten Jahren über 100 Singleveröffentlichungen und zahllose Alben auf Vinyl oder CD. Ankündigen dürfen wir für diesen Abend im Heinz Gaul mit großer Freude DAVE DK, der ebenfalls bei Koze’s Pampa Label, kompakt Records und zuletzt auch einen Remix auf Future Classic veröffentlicht hat. Außerdem ist PAWAS dabei und seines Zeichens Gründer und Labelchef SASSE himself.

Sasse lebt, atmet und produziert House Music seit über 20 Jahren – Weggefährten sind zum Beispiel Hendrik Schwarz oder sein Studio Partner Ewan Pearson. Er war zu einer Zeit Resident in der Panoramabar in Berlin, als die Schwaben noch komplett im Ländle lebten und die spanischen Touristen noch gar nicht wussten, in welchem Land Berlin überhaupt liegt. 😉

Dave Dk kann ebenfalls auf eine jahrelange musikalische Erfahrung zurückgreifen. Deswegen möchte er auch nicht auf einen Stil oder ein Genre festgelegt werden. Wer sich durch sein musikalisches Repertoire und seine Veröffentlichungen hört, merkt das relativ schnell. Für unseren Geschmack durchaus interessanter als immer wieder dieselben Patterns und Sounds zu hören, wie es bei dem ein oder anderen „Künstler“ da draußen durchaus auch vorkommt.

Zu guter Letzt hat sich zu Recht Pawas in die Startformation gespielt. Der in Köln lebende Produzent und DJ spielt seit Jahren auf dem internationalen DJ Parkett. Seine Wurzeln liegen in Indien, wo Pawas zum ersten Mal auflegen konnte. Heute hat er sich zum unabhängigen Produzenten gemausert und steht mit seinen sphärischen, melodiösen und musikalischen Tracks für intelligente House Musik. Pawas hat übrigens unseren GEFELLT Podcast 002 gemixt.

Support bekommen die drei Headliner von den feines Tier Residents Franca und Philipp Fein.

Veranstaltung bei Facebook

Sommerfell mit RITTER BUTZKE STUDIO Showcase

sommerfell2014_

MARIO AUREO (Ritter Butzke/Jackmode)
KURIOSE NATURALE (Ritter Butzke)
SHUMI (Kompakt / low hanging fruit)
PHILIPP FEIN (Feines Tier/106er)

Feines Tier & Last Beat Standing präsentieren ihr Sommerfell:

Im Juni gastieren erneut drei Protagonisten der Berliner Clubszene bei uns. Die Macher des 2013 gegründeten Labels Ritter Butzke Studio freuen sich auf ihren ersten gemeinsamen Auftritt in Köln. Genauso wie wir – wir freuen uns auch!

Das DJ-Projekt Kuriose Naturale besteht aus Deph und TanaThan, die beide ihre Karrieren Mitte der 90er in berühmten Clubs wie dem Tresor, Casino, Subground, Nontox, Lime Club, Pfefferbank oder Pfefferberg starteten -> nur um ein paar aufzuzählen. Das Duo spielt immer spontan, ob Uptempo oder Laid Back: Man weiß vorher nie, wohin es sie während ihrer PingPong-Sets treibt. Eines ist sicher: Empathie ist ihr Geheimnis – und wenn Acid Pauli, WhoMadeWho, Lou Reed oder DJ Koze eine Tanzformation bilden würden, käme der zugehörige Soundtrack ganz eindeutig von Kuriose Naturale. Zur Zeit spielen sie regelmäßig im Arena Club, der Wilden Renate oder der Maria, ganz zu schweigen von Fusion, Melt!, 3000° oder SonneMondSterne, wo sie ebenfalls auftreten.

Mario Aureo veröffentlichte unzählige Platten und Remixe, bevor er zu Ritter Butzke Studio kam. Dort brachte er zusammen mit Manuel Moreno die erste Katalognummer raus. Weitere Labels auf denen er releaste, sind zum Beispiel Bouq, das Label von Butch, aber auch Soulfooled, Yippiee oder Jackmode. Vielen wird auch sein Edit von Fink’s Maker bekannt sein, der letztes Jahr gut durch die Decke ging.
Für 2014 sind Releases auf Moodmusic, Soulfooled, Danse Club und Gorge’s neuem Imprint Re:Fresh in der Pipeline und für Acts wie Markus Homm, Rampue, Madmotormiquel oder schNee hat Mario die Remixes bereits fertig produziert. Also Augen und Ohren offen halten!

Als kleine Minipremiere gibt es ein back2back Set von den Feines Tier und Last Beat Standing Residents Philipp Fein und Shumi, die zur Zeit die ersten Releases der jeweils neugegründeten Labels „Feines Tier“ und „low hanging fruits“ planen.

Dresscode: Gestriegeltes Fell! 🙂

Facebook-Veranstaltung

GEFELLT Podcast 002 mit Pawas

Bevor Pawas im Sommer bei uns zu Gast ist, freuen wir uns sehr, dass er die Nummer 002 unserer neuen Podcastserie gemixt hat. Sowenig Zeit lag übrigens noch nie zwischen Anfrage und Abgabe. Es vergingen keine 24h – da war das Ding auf unserer Festplatte. So mussas. Entspannter Mix – können wir zu jeder Tages/Nachtzeit hören!

gefellt_podcast_cover002

GEFELLT Podcast 001 mit Franca

Wir starten unsere eigene Podcastserie, die auf den feinen Namen GEFELLT hört. Franca hat es sich nicht nehmen lassen, die erste Ausgabe zu mixen und ganz ehrlich gesagt, wäre dafür auch niemand anderes in Frage gekommen. Feines Tier issas!

gefellt_podcast_cover001

Feines Tier